Lockdown Spiele-Feierabend-Spiele für 3 oder 4 Personen

Willkommen im neuen Jahr! Wir haben uns über die Feiertage mal ordentlich ausgeschlafen und fühlen uns (fast) wie neu. Ihr hoffentlich auch? Da uns die ewigen Spaziergänge wetter-technisch hier in Berlin gerade eher wenig Freude bereiten und uns der Beschluss des Corona-Gipfels gestern schon etwas an die Laune geht 🥺 , haben wir schnurstracks all unsere Freunde und Fans gefragt, welche Spiele sie so spielen, wenn Ihnen die feierabendliche Decke auf den Kopf fällt.

Hier ein paar gute Ideen, wie man in einem 2-3 Personen-Haushalt (natürlich mit maximal einem einsamen Single-Haushalt Gast um die man sich besonders kümmern muss) auf seine Kosten kommt und dem sowieso schon überstrapazierte Netflix-Universum entkommen kann...

1. Cards Against Humanity

Cards Against Humanity ist ein Kartenspiel für schreckliche Menschen. Hier geht es äußerst politisch inkorrekt zu - we love it.
Das Spiel ist einfach. In jeder Runde stellt ein Spieler eine Frage von einer schwarzen Karte, und alle anderen antworten mit ihrer lustigsten weißen Karte.

Hier gibt's die Karten zu kaufen: https://cardsagainsthumanity.com/

2. Scharade

Wir haben gerade zu Weihnachten mal wieder Scharade gespielt und sind am Boden gelegen vor Lachen.... Die Regeln könnten nicht einfacher sein: 

  1. Die Spieler werden in zwei gleich große Teams aufgeteilt
  2. Beide Teams schreiben allgemein bekannte Wörter oder Phrasen auf einzelne Zettel
  3. Faltet die ausgefüllten Zettel, so dass sie unlesbar sind und gebt sie in einen Topf
  4. Wählt ein Team aus, das beginnen soll und legt ein Zeitlimit fest (am besten mit einer Eieruhr)
  5. Wenn das Team es nicht schafft innerhalb des Zeitlimits das Wort oder die Phrase zu erraten, dann bekommt es keinen Punkt und das andere Team ist an der Reihe.

3. Das Wikipedia-Game

Im Wikipedia-Game klickt ihr euch von Link zu Link, um einen ganz bestimmten Artikel zu erreichen. Dafür kriegt ihr meist einen thematisch vollkommen unterschiedlichen Artikel als Ausgangspunkt. Gewinner ist der/diejenige, der/die die wenigsten Klicks hatte um den finalen Artikel zu erreichen. Beispiel: Von "Säugetier" zu "Angela Merkel" 

Probier's doch mal mit Enthaltsamkeit

Wir empfehlen natürlich, ganz im Zeichen des #dryjanuary auch, mal ohne Alkohol auszukommen. Dazu haben wir, in Kooperation mit Siegfried Gin ein paar leckere alkoholfreie Cocktail Rezept Ideen für euch 🤤

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen